Frühling und Sommer 2012 werden zwar bunt, aber dennoch dezent. Die vorherrschenden Farben sind rot, rosa, eisblau und weiß. Zarte Töne, am besten in Pastell geben hier die Richtung vor. Die Farben und Schnitte schmeicheln auch Figuren, die ein wenig von der Ideallinie abgekommen sind, wenn man das so ausdrücken möchte. Fließende Stoffe und weite