Erlaubt ist, was gefällt – so heißt es zumindest, wenn man nach modischen Gepflogenheiten hinsichtlich des privaten Wohnraums fragt. Designer, Möbelhaus, Discounter, Flohmarkt und DIY, alles kann nebeneinander existieren und sich harmonisch ergänzen. Ein Zuhause ist Wohlfühlraum, kein Ausstellungsraum. Dennoch zeichnen sich auch 2014 wieder einige neue Wohntrends – privat lieben es die Menschen ehe